Technisches Büro

Die richtige Konstruktion ist sicherlich die Basis für eine fach gerechte Herstellung der Werkzeuge.
Nach dem Erhalt der 2D und 3D Daten von Kunden, wird ein Layout für das Werkzeug ausgearbeitet. Diese Methode wird dann dem Kunde zur Genehmigung geschickt. Wenn es notwendig ist, wird die Herstellbarkeit des Teils durch Form- und Ziehsimulationen geprüft. Als der Kunde das Layout freigibt, wird das Werkzeug praktisch konstruiert. Die Konstruktion ist immer in Zusammenarbeit mit den Kunden durchgeführt, und basiert sich auf die Bauvorschriften und auf die spezifischen Erfordernisse des jeweiligen Projekts.

Das technische Büro ist komplett automatisiert und mit Computern mit 2D und 3D CAD Programmen ausgestattet (Visi – Catià – Unigraphics). Der Datenaustausch erfolgt durch Odette, FTP und E-mail.

Das Konstruktionsbüro und das Cam Büro sind direkt in Verbindung mit dem Maschinenpark durch Kabel gesetzt, die Programmierung erfolgt nie an der Maschine.

CAD-Systemen: 2D/3D – Visi, Unigraphics, Catià
Datenübertragung: E-mail, FTP, Odette